Reviewed by:
Rating:
5
On 29.09.2020
Last modified:29.09.2020

Summary:

Jetzt ist sie Teilhaberin der Immobilienfirma KFI International, denn es wird offen vorgeschlagen. Was sagt Twitter zum Bachelor. Der Rabatt wird automatisch vom Warenwert abgezogen.

Monsieur Pierre Geht Online Kritik

Monsieur Pierre geht online. Regisseur Stéphane Robelin sorgt mit seiner neuen Liebes- und Verwechslungskomödie für gute Laune jenseits aller. Prämisse lässt sich auch durch sympathische Antihelden wie Altstar Pierre Richard nicht verdecken:»Monsieur Pierre geht online«. WIEN / Kammerspiele: MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE. | KRITIKEN, Theater. Foto: Theater in der Josefstadt. WIEN / Kammerspiele der.

Die Filmstarts-Kritik zu Monsieur Pierre geht online

Monsieur Pierre geht online (Originaltitel: Un profil pour deux) ist eine französische Filmkomödie. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung; 2 Produktion. In „Monsieur Pierre geht online“ sucht ein Witwer die große Liebe im Internet. Seine Herzensdame kennt jedoch nicht sein wahres Alter. Theaterkritik: "Monsieur Pierre geht online": Parship für Grummel-Opas. 5. 0. Die Bühnenfassung des Pierre-Richard-Films in den.

Monsieur Pierre Geht Online Kritik Monsieur Pierre geht online – Die Kritik Video

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE Trailer German Deutsch (2017) Exklusiv

Da er zu alt für sie ist, schickt er ein Foto von Alex und trifft eine Verabredung. Liebe und Sex im Alter — bei Robelin hat das oft ulkige Züge. Juni in die Kinos.

Anstatt die Wahrheit zuzugeben, überredet der Rentner nun Alex, zu dem Date mit Flora63 zu gehen. Auch wartet das französische Kino wieder mit vielen spannenden Filmen auf.

Als auf Pierres Bildschirm Dating-Websites aufpoppen, begreift er das Internet plötzlich ganz schnell. So schnell, dass er Alex' Bild ungefragt für sein Dating-Profil verwendet und dank seiner feinfühligen Anschriften im Nu eine hübsche Frau anlockt.

Er bringt den widerstrebenden Alex sogar dazu, mit ihm nach Brüssel zu fahren, wo Alex an Pierres Stelle, aber von diesem beobachtet, zum Rendezvous mit der Belgierin Flora Fanny Valette geht.

Welches Fenster soll noch mal geöffnet werden? Senioren und das Internet sind ein beliebtes Komödienthema.

Und die Naivität, mit der Pierre sich in das virtuelle Flirten stürzt, hat etwas Rührendes. Es ist im Grunde eine hübsche Idee, das Chatten aus Retro-Perspektive zu betrachten: Statt mit immer reduzierteren Zeichen zu kommunizieren, wird hier die Kunst des geschliffenen Gesprächs gepflegt, ausformuliert von jemand, der viel Zeit hat.

Der schüchtern-schlitzohrige Oldie wird durch den grüblerisch auftretenden Yaniss Lespert sympathisch ergänzt. Eingedenk realer Dating-Scams bekommt man Gänsehaut angesichts der Vertrauensseligkeit, mit der Flora sich auf Alex einlässt.

Die bildhübsche Frau, die sich in Alex und damit unwissentlich auch in dessen Ghostwriter verliebt, ist eine Männerfantasie, ein Männerwitz — und Richard übrigens für seinen Part zu alt.

Haarscharf wird die Grenze zum Igitt-Voyeurismus eingehalten. So will diese Komödie einesteils an die Tradition literarischen Minnesangs erinnern.

Jump to Navigation. Abo App Login Registrieren. Suche Suche. Aktuelles Heft. Kritik zu Monsieur Pierre geht online Monsieur Pierre geht online.

Filmstart in Deutschland:. Christophe Bruncher , Fabian Gasmia. Priscila Guedes. Patrick Wilfert. Schon bald verabredet sich Pierre mit der bezaubernden Flora Fanny Valette , doch weil er sich online als sein Internethelfer Alex ausgeben hat, kann er natürlich nicht selbst zum Date erscheinen und schickt stattdessen den in Finanznöten steckenden jungen Mann selbst.

Und siehe da: Alex verliebt sich in Flora, die sich wiederum in den Schriftsteller verguckt. Der ebenfalls schwer verliebte Pierre steckt in der Zwickmühle Originaltitel Un Profil Pour Deux.

Verleiher Neue Visionen. Produktionsjahr Filmtyp Spielfilm. Wissenswertes -. Budget -. Sprachen Französisch. Sein Film-Pierre muss die innere Jugend nicht hampelnd forcieren, er wirkt einfach verblüffend präsent und lebhaft für sein Alter — und schon ist ein Klischee im Kopf des Betrachters korrigiert.

Der einzige Wermutstropfen dieser Komödie ist das auf Dauer einseitige Spiel von Yaniss Lespert. So könnte er sich die Welt ins Haus holen, mit Sylvie skypen ….

Trailer Bilder. Your browser does not support HTML5 video. JavaScript muss aktiviert sein, um dieses Formular zu verwenden.

Dein Name. Deine E-Mail-Adresse. Dein Kommentar. Fall von Geflügelpest in Österreich bestätigt. Coronavirus: Aktuelle Infektionen in Österreich.

Hier zur Startseite. AT Kino-News und Kinotrailer Monsieur Pierre geht online - Trailer und Kritik zum Film. Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden!

Feedback an die Redaktion. Kommentare Kommentare. Noch Zeichen. Benachrichtigung bei neuen Antworten auf meinen Kommentar.

Komödie ; Spielfilm. Deutschland ; Frankreich ; Belgien. FBW-Pressetext Pierre ist alt und hat keine Lust mehr aufs Leben. Seine Frau, mit der er über fünfzig Jahre verheiratet war, ist verstorben — und eigentlich wartet er nun nur noch darauf, ihr endlich zu folgen.

Es ist im Grunde eine hübsche Idee, das Chatten aus Retro-Perspektive zu betrachten: Statt mit immer reduzierteren Zeichen zu kommunizieren, wird hier die Kunst des geschliffenen Gesprächs gepflegt, ausformuliert von jemand, der viel Zeit hat. Weil ihr alter Vater Pierre Pierre Richard seit zwei Jahren nicht mehr seine Pariser Wohnung verlassen hat, sondern nur noch um seine verstorbene Frau trauert, soll er lernen, mit dem Internet umzugehen. Bilderstrecke starten 23 Kino Augsburg Programm. Gia Crovatin. Bewertung: 2.
Monsieur Pierre Geht Online Kritik
Monsieur Pierre Geht Online Kritik

Die Hauptdarsteller Wentworth Miller und Dominic Purcell Monsieur Pierre Geht Online Kritik dabei in der Neuauflage von Prison Break wieder auftreten. - Ältere Beiträge

Christina Böck Leitung Feuilleton.

Flucht aus Sobibor ist vielmehr ein interessantes Monsieur Pierre Geht Online Kritik wider das Vergessen und als Eigenen Jodel Löschen eines zumindest Monsieur Pierre Geht Online Kritik bis dato unbekannten Kapitels aus dem 2. - „Monsieur Pierre geht online“: Wirrungen des Online-Flirtens

Tipps 6/22/ · Monsieur Pierre geht online Kritik: 24 Rezensionen, Meinungen und die neuesten User-Kommentare zu Monsieur Pierre geht online/10(). Monsieur Pierre geht online Kritik. Juni Filmkritiker Komödie. Pierre (Pierre Richard) ist ein etwas verbitterter, grantelnder Rentner weit über 80, der sich damit abgefunden hat, die letzten paar Jahre die ihm bleiben in Einsamkeit zu verbringen. Mit der Hektik und Schnelllebigkeit unserer Gesellschaft, hat er nicht viel am Hut. Monsieur Pierre geht online – Die Kritik. Liebe und Sex im Alter – bei Robelin hat das oft ulkige Züge. Etwa, wenn Pierre versucht, ein analoges Foto in seinen Laptop zu schieben, um sein. Mit Pierre RichardYaniss LespertFanny Valette. Night Fare. A Love You. Ahmed Al Rokh. Schöne Geschichte aber leider etwas behäbig Oneplus 3 Apps BESTELLMÖGLICHKEIT AMAZON. Abo App Login Registrieren. AT Redaktion. Farb-Format Farbe. Neue Visionen. Fazit: „Monsieur Pierre geht online“ ist eine charmante Dreiecksgeschichte, der Regisseur Stéphane Robelin leider nicht genug zutraut. Er setzt zu oft auf Altbewährtes und verpasst es dadurch, seine Geschichte vollständig außerhalb der Komfortzone des französischen Wohlfühlkinos zu platzieren. „Monsieur Pierre geht online“ ist ab. Dramaturgisch geht „Monsieur Pierre geht online“ keine großen Risiken ein, hier folgt der Film dem Muster ähnlich angelegter Romantik-Komödien und französischen Feel-Good-Movies. Nur verfügen die wenigsten von ihnen über ein derart charmantes, charismatisches Schauspieler-Gespann. Monsieur Pierre geht online – Die Kritik. Liebe und Sex im Alter – bei Robelin hat das oft ulkige Züge. Etwa, wenn Pierre versucht, ein analoges Foto in seinen Laptop zu schieben, um sein. Entdecke die Filmstarts Kritik zu "Monsieur Pierre geht online" von Stéphane Robelin: Eine Person, die einst Jahre brauchte, um sich an den Teletext oder die Programmierung ihres Videorekorders. Monsieur Pierre geht online Kritik. Mehr anzeigen News und Stories. Französische Filme Die 16 besten Kinofilme des Jahres mit Trailer & Startdatum. Entdecke die Filmstarts Kritik zu "Monsieur Pierre geht online" von Stéphane Robelin: Eine Person, die einst Jahre brauchte, um sich an den Teletext oder die​. Monsieur Pierre geht online (Originaltitel: Un profil pour deux) ist eine französische Filmkomödie. Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung; 2 Produktion. In „Monsieur Pierre geht online“ sucht ein Witwer die große Liebe im Internet. Seine Herzensdame kennt jedoch nicht sein wahres Alter. Prämisse lässt sich auch durch sympathische Antihelden wie Altstar Pierre Richard nicht verdecken:»Monsieur Pierre geht online«.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Akijar · 29.09.2020 um 16:34

Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach sind Sie nicht recht. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.