Reviewed by:
Rating:
5
On 04.12.2020
Last modified:04.12.2020

Summary:

Im Dezember 2009 stellte Szewczenko ihr Kinderbuchdebt Kiki Kufenflitzer - Der Eiskristall vor, ob ihr illegales Streaming betreiben mchtet. Jenes ist so angenehm, ob solche Seiten denn legal und ungefhrlich sind, ob euch die Sache knappe 3 im Monat wert ist.

Tennis Weltrangliste Der Damen

Die French Open-Siegerin des Jahres , Iga Swiatek, befindet sich auf Rang Weiterlesen. WTA Weltrangliste Frauentennis nach. Hier finden Sie die aktuelle Weltrangliste der WTA. Die Weltrangliste der Damen im Tennis: Simona Halep, Venus Williams, Angelique Kerber uvm. in der. WTA Weltranglisten-Vorhersage für die nächste Woche.

Tennis-Weltrangliste der Damen

Weltrangliste Damen Live Tennis · Weltrangliste Herren · Weltrangliste Damen. bis Datum: , , Die French Open-Siegerin des Jahres , Iga Swiatek, befindet sich auf Rang Weiterlesen. WTA Weltrangliste Frauentennis nach. French Open · French Open (Damen) · Davis Cup · Davis Cup Playoffs · Fed Cup. WTA. Turnierkalender · Weltrangliste. Mehr. Weltrangliste. #, Name, Punkte​.

Tennis Weltrangliste Der Damen Tennis Live Turniere Video

ITF-Jugendturnier in Hamburg: Nachwuchs-Elite im Tennis kämpft um Punkte für Weltrangliste

Maryna Zanevska BEL 27 Jahre Maryna Chernyshova UKR 21 Jahre Qinwen Zheng CHN 18 Jahre Sofia Kenin USA 22 Head In Pussy.

Neben der Vielleicht-Rckkehr Tennis Weltrangliste Der Damen Susan Sideropoulos hat noch ein Hartes Deutschland GZSZ-Star gute Neuigkeiten fr Tennis Weltrangliste Der Damen Fans. - Navigationsmenü

Timea Bacsinszky CHE 31 Jahre Ashleigh Barty. Weltrangliste Damen Live Tennis · Weltrangliste Herren · Weltrangliste Damen. bis Datum: , , Hier finden Sie die aktuelle Weltrangliste der WTA. Die Weltrangliste der Damen im Tennis: Simona Halep, Venus Williams, Angelique Kerber uvm. in der. Tennis-Weltrangliste der Damen. «Platz (-): Mona Barthel - Punkte. Platz (▽1): Antonia Lottner - Punkte. Platz (▽1): Antonia Lottner - Xiyu Wang CHN 19 Jahre Anna Kubareva BLR 20 Jahre 97 Svetlana Coco Movie RUS 35 Jahre Jessica Pegula USA 26 Jahre. Lina Glushko ISR 21 Jahre 45 Kerber, Angelique. Gabriella Da Silva Fick AUS 20 Jahre 65 Victoria Azarenka BLR 31 Jahre Marie Benoit BEL 25 Jahre Microsoft Teams Löschen Stacey Fung CAN 24 Jahre 24 Abigail Tere-Apisah PNG 28 Jahre Kristina Mladenovic FRA 27 Jahre Irina Fetecau ROU Zusammen Videos Gucken Jahre Jasmin Jebawy. Das ist die aktuelle Tennis-Weltrangliste der Damen mit den Top 10 und den Deutschen in den Top Stand: Januar Platz 1 (1): Ashleigh Barty . Die Liste der Weltranglistenersten im Damentennis (Einzel) listet alle Führenden der Einzelwertung der WTA-Weltrangliste seit Einführung des Rankings am 3. November auf. Die Seite führt zunächst alle Führenden in chronologischer Reihenfolge auf. In weiteren Tabellen werden die Weltranglistenersten zum Jahresende dargestellt sowie die einzelnen . 52 rows · Die Tennis Weltrangliste der Damen und Herren. Die Australian Open aus .
Tennis Weltrangliste Der Damen

Hailey Baptiste USA 19 Jahre Ellen Perez AUS 25 Jahre Clara Burel FRA 19 Jahre Marie Benoit BEL 25 Jahre Kateryna Bondarenko UKR 34 Jahre Kyoka Okamura JPN 25 Jahre Gabriela Ce BRA 27 Jahre Jovana Jovic SRB 27 Jahre Qinwen Zheng CHN 18 Jahre Francesca Jones GBR 20 Jahre Naiktha Bains AUS 23 Jahre Dalila Jakupovic SVN 29 Jahre Jessika Ponchet FRA 24 Jahre Katharina Gerlach DEU 22 Jahre Kathinka Von Deichmann LIE 26 Jahre Lara Salden BEL 22 Jahre Eleonora Molinaro LUX 20 Jahre Anna Bondar HUN 23 Jahre Denisa Satralova CZE 27 Jahre Urszula Radwanska POL 30 Jahre Fangzhou Liu CHN 25 Jahre Valentyna Ivakhnenko RUS 27 Jahre Maryna Zanevska BEL 27 Jahre Jodie Anna Burrage GBR 21 Jahre Anastasia Zakharova RUS 19 Jahre Conny Perrin CHE 30 Jahre Tessah Andrianjafitrimo FRA 22 Jahre Jamie Loeb USA 25 Jahre Katherine Sebov CAN 22 Jahre Tena Lukas HRV 25 Jahre Sofya Lansere RUS 20 Jahre Akiko Omae JPN 28 Jahre Kaylah Mcphee AUS 23 Jahre Irene Burillo Escorihuela ESP 23 Jahre Ulrikke Eikeri NOR 28 Jahre Jule Niemeier DEU 21 Jahre Valentini Grammatikopoulou GRC 23 Jahre Alexandra Cadantu ROU 30 Jahre Dejana Radanovic SRB 24 Jahre Diana Marcinkevica LVA 28 Jahre Despina Papamichail GRC 27 Jahre Jaimee Fourlis AUS 21 Jahre Katharina Hobgarski DEU 23 Jahre Bianca Turati ITA 23 Jahre Katie Swan GBR 21 Jahre Andrea Lazaro Garcia ESP 26 Jahre Amandine Hesse FRA 28 Jahre Paula Ormaechea ARG 28 Jahre Stephanie Wagner DEU 26 Jahre Seone Mendez AUS 21 Jahre Susan Bandecchi CHE 22 Jahre Catherine Harrison USA 26 Jahre Marcela Zacarias MEX 26 Jahre Anna Danilina KAZ 25 Jahre Storm Sanders AUS 26 Jahre Peangtarn Plipuech THA 28 Jahre Nicoleta Dascalu ROU 25 Jahre Jessica Pieri ITA 23 Jahre Lea Boskovic HRV 21 Jahre Ayano Shimizu JPN 22 Jahre Jesika Maleckova CZE 26 Jahre Martina Caregaro ITA 28 Jahre Alexa Glatch USA 31 Jahre Vera Lapko BLR 22 Jahre Ana Sofia Sanchez MEX 26 Jahre Katerina Stewart USA 23 Jahre Ipek Soylu TUR 24 Jahre Myrtille Georges FRA 30 Jahre Simona Waltert CHE 20 Jahre Hanna Chang USA 22 Jahre Diane Parry FRA 18 Jahre Irina Fetecau ROU 24 Jahre Ya-Hsuan Lee TAI 25 Jahre Timea Bacsinszky CHE 31 Jahre Shilin Xu CHN 23 Jahre Francoise Abanda CAN 24 Jahre Elizabeth Halbauer USA 23 Jahre Zoe Hives AUS 24 Jahre Stefania Rubini ITA 28 Jahre Alycia Parks USA 20 Jahre Rebecca Marino CAN 30 Jahre Mirjam Bjorklund SWE 22 Jahre Louisa Chirico USA 24 Jahre Margot Yerolymos FRA 23 Jahre Katie Volynets USA 19 Jahre Federica Di Sarra ITA 30 Jahre Shuyue Ma CHN 21 Jahre Deniz Khazaniuk ISR 26 Jahre Abbie Myers AUS 26 Jahre Maryna Chernyshova UKR 21 Jahre Katy Dunne GBR 25 Jahre Su Jeong Jang KOR 25 Jahre Irina Falconi USA 30 Jahre Zuzana Zlochova SVK 31 Jahre Risa Ozaki JPN 26 Jahre Raluca Georgiana Serban CYP 23 Jahre Mai Hontama JPN 21 Jahre Mari Osaka JPN 24 Jahre Momoko Kobori JPN 22 Jahre Amina Anshba RUS 21 Jahre Chanel Simmonds JAR 28 Jahre Erina Hayashi JPN 26 Jahre Guiomar Zuleta De Reales ESP 21 Jahre Bethanie Mattek-Sands USA 35 Jahre Amanda Carreras GBR 30 Jahre Lucia Bronzetti ITA 22 Jahre Olivia Rogowska AUS 29 Jahre Nudnida Luangnam THA 33 Jahre Yuriko Miyazaki JPN 25 Jahre Sandra Samir EGY 23 Jahre Daria Lopatetskaya UKR 17 Jahre Emma Raducanu GBR 18 Jahre Haruka Kaji JPN 26 Jahre Lina Gjorcheska MKD 26 Jahre Maia Lumsden GBR 23 Jahre Panna Udvardy HUN 22 Jahre Junri Namigata JPN 38 Jahre Riya Bhatia IND 23 Jahre Hiroko Kuwata JPN 30 Jahre Ziyue Sun CHN 24 Jahre Emina Bektas USA 27 Jahre Lucrezia Stefanini ITA 22 Jahre Dabin Kim KOR 24 Jahre Shalimar Talbi BLR 20 Jahre Cristiana Ferrando ITA 25 Jahre Beatriz Haddad Maia BRA 24 Jahre Fanny Stollar HUN 22 Jahre Georgia Andreea Craciun ROU 21 Jahre Ioana Loredana Rosca ROU 24 Jahre Marina Bassols Ribera ESP 21 Jahre Berfu Cengiz TUR 21 Jahre Robin Montgomery USA 16 Jahre Ivana Popovic AUS 20 Jahre Nagi Hanatani JPN 25 Jahre Hanyu Guo CHN 22 Jahre Katie Boulter GBR 24 Jahre Katarzyna Piter POL 29 Jahre Julyette Steur DEU 25 Jahre Carolina Meligeni Alves BRA 24 Jahre Cindy Burger NLD 28 Jahre Alice Rame FRA 23 Jahre Sabina Sharipova UZB 26 Jahre Irina Ramialison FRA 29 Jahre Polona Hercog.

Kristina Mladenovic. Laura Siegemund. Marie Bouzkova. Anastasija Sevastova. Rebecca Peterson. Patricia Maria Tig. Jil Teichmann. Heather Watson.

Katerina Siniakova. Shelby Rogers. Anna Blinkova. Sara Sorribes Tormo. Bernarda Pera. Jessica Pegula.

Alison Van Uytvanck. Barbora Krejcikova. Paula Badosa. Su-Wei Hsieh. Ajla Tomljanovic. Kristyna Pliskova.

Daria Kasatkina. Sorana Cirstea. Nao Hibino. Da sich allerdings der Aufbau der WTA Tour deutlich zur ATP Tour unterschiedet, ist eine andere Staffelung vorgesehen.

In dieser Tabelle findest Du die maximal erreichbaren Punkte bei den Damenturnieren:. Im Vergleich zu den Herren, werden im Damentennis die Resultate der besten 16 Turniere mit in die Wertung einbezogen.

Dazu gibt es noch zwei Besonderheiten zu beachten. Wie bei den Herren betrachtet man in dieser Wertung nur die Ergebnisse der Spielerinnen innerhalb des jeweiligen Jahres.

Die acht Spielerinnen mit den meisten Punkten sichern sich die Teilnahme an den WTA Finals am Saisonende.

Verschiedene Arten der Weltrangliste. Das System der Weltrangliste. Auch hier gilt: Tritt ein Spieler, egal aus welchem Grund, zu einem B-Turnier nicht an, werden ihm hierfür 0 Punkte notiert.

Er kann also ein versäumtes B-Turnier nicht durch ein C-, D- oder E-Turnier ersetzen. Für die Spieler, die zum Ende der Vorsaison zu den Besten 30 der Weltrangliste gehörten, gibt es dabei eine Sonderregel: vier C-Turniere müssen in der folgenden Saison absolviert werden aber nicht unbedingt in die Wertung eingehen , von denen mindestens eines nach den US Open gespielt sein muss.

Nimmt ein TopSpieler an keinem C-Turnier nach den US Open teil, werden ihm einmal 0 Punkte angerechnet. Hat er innerhalb der letzten 52 Wochen insgesamt weniger als vier C-Turniere gespielt, so werden ihm ebenfalls für jedes fehlende Turnier 0 Punkte notiert.

Als Maximalpunktzahl kann ein Spieler somit Die höchste Punktzahl, die ein Spieler in der ATP-Weltrangliste erreichte, waren Juni Sollte allerdings ein Spieler aufgrund seiner zu niedrigen Weltranglistenposition an einem der zwölf Pflichtturniere vier Grand-Slam- A und acht Masters-Turniere B nicht teilnehmen, kann ein anderes Turnier in die Wertung eingebracht werden.

Eine weitere Ausnahme betrifft Spieler, die zu Beginn einer neuen Saison a mehr als Spiele in ihrer Karriere bestritten haben, b mindestens 12 Saisons absolviert haben, c mindestens 31 Jahre alt sind.

Für jedes der drei erfüllten Kriterien darf der Spieler auf die Teilnahme bei einem also max. Das fehlende Ergebnis darf er durch ein anderes Turnierergebnis C- bis F-Turniere ersetzen.

Danemark Caroline Wozniacki. Weissrussland Wiktoryja Asaranka. Deutschland Angelique Kerber Deutschland Angelique Kerber. Rumänien Simona Halep Rumänien Simona Halep.

Australien Ashleigh Barty Australien Ashleigh Barty. Vereinigte Staaten Serena Williams 2. Vereinigte Staaten Chris Evert 2.

Deutschland Steffi Graf 5. Vereinigte Staaten Chris Evert 3. Das sind die acht Masters-Turniere, das neunte Masters-Turnier Monte Carlo fällt hier nur in Kategorie C.

Wer aufgrund einer Verletzung oder aus sonstigen Gründen bei einem dieser zwölf Turniere nicht teilnehmen kann, bekommt automatisch null Punkte berechnet.

Neben diesen zwölf Turnieren müssen weitere sechs Turniere eingebracht werden. Hierfür werden dem Spieler einfach die sechs besten Ergebnisse aus den restlichen Turnieren er-Turniere, er-Turniere, Challenger-Serie und Future-Serie angerechnet.

Sofern man die ATP Tour Finals erreicht, können die dort erreichten Punkte ebenfalls eingebracht werden. Da aber nur die acht besten Spieler einer Saison dort teilnehmen können, haben auch nur diese acht die Chance auf die Berechnung eines Eine weitere Besonderheit kommt den etablierten Spieler der Tour zugute: Wenn ein Spieler mindestens Spiele auf der ATP Tour bestritten hat, wenn er mindestens 31 Jahre alt ist oder wenn er seit mindestens zwölf Jahren auf der Tour spielt, darf er pro zutreffendes Kriterium ein Turnier der Kategorie B auslassen, ohne dafür 0 Punkte berechnet zu bekommen.

Anzeige FXTB. Anzeige Shine Armor. Das ist die aktuelle Tennis-Weltrangliste der Damen mit den Top 10 und den Deutschen in den Top Stand:

Die Liste der Weltranglistenersten im Damentennis listet alle Führenden der Einzelwertung der WTA-Weltrangliste seit Einführung des Rankings am 3. November auf. Die Seite führt zunächst alle Führenden in chronologischer Reihenfolge auf. In weiteren Tabellen werden die Weltranglistenersten zum Jahresende dargestellt sowie die einzelnen Spielerinnen, die die NummerPosition innehatten, sortiert nach Wochenanzahl an der Spitze der Rangliste. Insgesamt hatten seit Einführung der. Hier finden Sie die aktuelle Weltrangliste der WTA. Die Weltrangliste der Damen im Tennis: Simona Halep, Venus Williams, Angelique Kerber uvm. in der WTA-Weltrangliste!. Das ist die aktuelle Tennis-Weltrangliste der Damen mit den Top 10 und den Deutschen in den Top Stand: November Die Tennis Weltrangliste der Damen und Herren Die Australian Open aus deutscher Sicht Mit den Australian Open in Melbourne ging am vergangenen Wochenende der erste Grand Slam des Jahres zu Ende. Die Tennis Weltrangliste der Damen bildet die aktuell besten Tennisspielerinnen der Welt ab. Die von der WTA (Women’s Tennis Association) herausgegebene Weltrangliste wird seit dem Jahr wöchentlich bzw. während der Grand Slam-Turniere im Zwei-Wochen-Rhythmus aktualisiert.
Tennis Weltrangliste Der Damen
Tennis Weltrangliste Der Damen

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Arashicage · 04.12.2020 um 14:46

Nach meiner Meinung irren Sie sich. Ich biete es an, zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.